Der Internet Explorer wird von unserer Website nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (z.B. Edge, Firefox, Chrome).

Philippe Blank

3 Fragen an… Philippe Blank

Die InsureFin Digital-Days sind zurück! Die Speaker:innen auf dem Networking-Event von elaboratum geben spannende Insights in Trendthemen der FDL-Branche wie Verhaltenspsychologie, Nachhaltigkeit und Kooperation in digitalen Ökosystemen. Da wir es kaum erwarten können, haben wir ihnen DREI FRAGEN vorab gestellt. Den Start macht Philippe Blank, Head Digital, Omnichannel & Transformation, Deputy Head of Distribution, AXA Schweiz.

Welche Entwicklung der Branche hat Dich in den letzten Monaten am meisten überrascht?

Eigentlich erleben wir ja aktuell einen massiven Digitalisierungsschub. Und dennoch: 76% der Schweizer:innen verhalten sich nach wie vor „hybride“. Sprich, sie nutzen im Vertrieb digitale Kanäle, das Telefon und persönliche Beratung. In dieser Kombination liegen viele Chancen – aber eben auch viele Herausforderungen!

Fällt Dir ein Unternehmen aus einer anderen Branche ein, das ein gutes Vorbild für die Finanzdienstleistungsbranche ist? Wenn ja, warum?

Sotherbys. Ich bin sehr beeindruckt von der Transformationskraft des Auktionshauses. Ein voller Saal von Kunstliebhaber:innen, viele von ihnen vielleicht ebay-Verkenner:innen, ist erfolgreich in der digitalen Welt angekommen. Und nicht nur das: Online gibt es heute sogar mehr Bieter:innen, höhere Lot Preise und ein neues NFT-Geschäftsfeld in Milliardenhöhe. Chapeau!

Möchtest Du uns schon ein Highlight verraten über Deinen Vortrag „Digitale Verkaufspsychologie – so bestehen etablierte Versicherer im Wettstreit gegen Online Pure Player“?

Ich stelle den „Unfair-Advantage“ der Marktführer in den Branchen gegenüber reinen Online Playern in Frage und möchte diskutieren, wie wir Behavioral Patterns einsetzen können, um Offerten zu generieren oder unsere Vertriebskanäle mit Leads zu versorgen.

AXA ist in nur wenigen Jahren zu den Top 3 der Krankenzusatzversicherungen im Neugeschäft gestoßen. Auch darüber, wie das geht, möchte ich sprechen.

Den InsureFin Digital-Day weiterempfehlen